„kein Wunder, dass die Neonazis Ende 2010 selbstbewusster auftreten“

Netz-gegen-Nazis befragte die Beratungsnetzwerke aller Bundesländer zu den prägenden Ereignissen des Jahres 2010. In Bayern betreiben Neonazis Anti-Antifa-Arbeit, während die antifaschistische Arbeit mit politischen Problemen zu kämpfen hat . Aus bayern wurde Robert Andreasch, Journalist und Mitarbeiter der Antifaschistischen Informations-, Dokumentations- und Archivstelle München a.i.d.a. e.V. befragt. [ zum Interview]