Alle Jahre wieder ??- Proteste gegen die SiKo [update]

Es ist mal wieder soweit, am Wochenende 4.-6. Februar treffen sich, wie jedes Jahr, Politiker, Militärs und RüstungslobbyistInnen in München um ihre Kriegspläne zu forcieren. Zu den hochrangigsten Gästen gehören dieses Jahr: Bundeskanzlerin Angela Merkel, US-Außenministerin Hillary Clinton und Russlands Außenminister Sergej Lawrow. Die Repräsentanten von Kapitalismus und Krieg treffen sich also in München. Trotz der Gefahr der Ritualisierung,  einiger Differenzen im Vorfeld, rufen Teile  der „radikalen Linken“ dazu auf, auch dieses Jahr gegen die Siko zu demonstrieren. Die Demo findet statt am 5.2. um 13:00 Marienplatz München.
Hintergrundartikel gibt u.a. bei Luzi M und  bei indymedia
Weitere linksradikale Infos:  http://www.autistici.org/g8/deu/

update: Zugtreffpunkt in Rosenheim : Sa. 05.02.11 um 11:15 Uhr am Bahnhof.