Andi strikes back

Die vierte Ausgabe des Andi-Comis ist endlich erschienen. Diesmal erlebt Andi sein blaues Wunder bei der Polizei…

Manche werden sich noch an die ersten drei Ausgaben der Andi- Comicreihe erinnern. Der Held ist ein Produkt des Verfassungsschutzes. So bewegte er sich in den bisherigen Ausgaben auch in dessen Abenteuerwelt . Im ersten Comic ging es um den Nazi Eisenheinrich und seine Kumpanen, welche Andi und seine Freund_innen bedrohten. In der zweiten Ausgabe ging es um Murat, Andis zweitbesten Freund, der durch einen neuen Mitschüler zum Mujahedin werden soll. Im Abschluss der bisherigen Trilogie ging es um die bösen Linken und die Antifa. Andis bester Freund Ben drohte in die Antifaszene abzurutschen, was jedoch im letzten Moment verhindert werden konnte.

Im vierten und neusten Teil ist jetzt Andi dran und drauf auf die schiefe Bahn zu geraten. Nachdem er sein Abi grade so geschafft hat wird er nun Polizist. Anfangs noch begeistert von seinem Arbeitsplatz, beginnt er bald zu zweifeln. Sein Kumpel Murat wird verhaftet, der alte Schulnazi Eisenheinrich ist in seiner Einheit und die anderen Kollegen sind ihm auch nicht so ganz koscher. Am Ende sind alle glücklich auf Basketballplatz vereint und wieder um eine Erfahrung reicher. Mit dabei sind alle Bekannten der ersten drei Comics, seid also gespannt.

Hier findet ihr den neuen Andi: http://andi-4.blogspot.com und auch HIER