1. Mai: Demo – kein Film !!!

Der 1.Mai, ist ja bekanntlich der traditionelle „Kampftag der Arbeiter_innenklasse“. In Tradition der riots am Chicagoer Haymarket (1. Mai 1886) geht die emanzipatorischer Bewegungen an diesem Tag weltweit für ein besseres Leben auf die Straße.

Wie in zahlreichen anderen Städten wird es auch in Rosenheim eine Demonstration geben.  Diese startet  um 9.00 Uhr am Schulzentrum Wittelsbacherstraße. Weitere Infos folgen (u.a auf . http://www.erstermai.de.nr/ )

Der „politische Film“, welcher ansonsten regelmäßig an jedem ersten Sonntag im Monat stattfindet, entfällt am 01. Mai. Der nächste Politische Film findet am So, 05.06.2011 statt, gezeigt wird: „Für eine andere Welt “