„Der Erfolg militanter Aktionen bemisst sich nicht an der Lautstärke des Knalls“

“ Rund 11 Monate nach der Vorgängerversion legen Münchner Autonome erneut eine „unvollständige Chronik militanter Aktionen“ vor. Im Gegensatz zu den Vorgängerversionen von 2009 und 2010 findet sich diesmal jedoch eine längere Reflexion über Erfolge und Mißerfolge, und vor allem über die Vermittlung von Aktionen. “ [weiterlesen bei luzi m],   [Orginal bei indymedia]