Buchvorstellung „Zeiten im Inntal“

Die GEW Rosenheim lädt am 1. März zu einer Veranstaltung nach Raubling ein. Es wird das Buch „Zeiten im Inntal: Recherchen zur jüngeren Zeitgeschichte der Gemeinde Raubling“ von Konrad Schinkinger vorgestellt. In diesem wird die Zeit von 1920 bis 1940 umrissen. Dabei spielen u.a. die lokalen Revolutionsereignisse 1919, die Entwicklung und Grundstrukturen der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft, der Widerstand dagegen, sowie die Entnazifizierung eine Rolle.