Critical Mass in Rosenheim

Am kommenden Samstag (04.05.13) ist in Rosenheim wieder eine Critical Mass. Start ist um 14:00 Uhr am Ludwigsplatz.

Mit neuem Konzept startet die Critical Mass in 2013. Statt der monatlichen Ausfahrten, denen zuletzt wenig Teilnehmende beiwohnten, wird es zu einzelnen Anlässen eine CM geben. Auch die Uhrzeit wird geändert: Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Ludwigsplatz.

Die erste Critical Mass 2013 ist angesichts des Aktionstags „Rosenheim in Bewegung“ am Samstag, 04.Mai. Dem alljährlich vom City-Management organisierten Autosalon am Max-Josefs-Platz wollen wir vergnügt entgegenradeln

Aus der Selbstbeschreibung:

 “Die “Critical Mass” (kritische Masse) ist eine weltweite Bewegung. Sie trägt das Fahrrad als umweltfreundliches Verkehrsmittel mittels gemeinsamer Radtouren durch die Stadt in die Öffentlichkeit. Denn Verkehr beschränkt sich nicht nur auf das Auto, auch Fußgänger_innen und Radfahrer_innen sind Verkehr. Aber all zu oft werden sie an den Straßenrand gedrängt. Im Zeitalter der Klimakrise braucht man das Rad nicht neu zu erfinden. Es muss viel mehr als

wichtiges Verkehrsmittel ernst genommen werden. Wir wollen deshalb für uns Nichtmotorisierte einen gebührenden Platz im Straßenverkehr beanspruchen. Denn Straßen sind ein öffentlicher Raum.

Wir blockieren nicht den Verkehr!

Wir sind der Verkehr!”