Wichtig eilt Nazialarm – Morgen Nazikundgebung in Rosenheim

EA-Nummer für morgen lautet: 0176 39978753.  Der Ermittlungsausschuss wird ab 10:00 besetzt sein

Um­fang­rei­che Tipps und Tricks bei Pro­ble­men mit staat­li­cher Re­pres­si­on und po­li­ti­scher Ver­fol­gung fin­den sich in der Ro­te-​Hil­fe-​Bro­schü­re „Was tun wenns brennt“.

Was tun wenn’s brennt-​pdf-​down­load

update (15:30 Uhr): antifaschistische Kundgebung – morgen (Samstag)  11:00 Uhr vor der Post (Luitpoldstraße / Ecke Bahnhofstraße, gegenüber des Bahnhofes )

Morgen, Samstag (11.05.13) plant das ultra rechte „Freies-Net-Süd“ eine Nazikundgebung in Rosenheim. Nach derzeitigem Kenntnissstand soll die die Nazikundgebung von 12:00 bis 14:00 Uhr am Bahnhof Rosenheim stattfinden. Antifaschistische Kräfte aus Rosenheim wollen diese Provokation nicht widerspruchslos hinzunehmen und rufen „Faschismus ist keine Meinung – sondern ein Verbrechen!“ zu einer Gegenkundgebung um 11:00 Uhr vor der Post (Luitpoldstraße / Ecke Bahnhofstraße ) auf.

 

 

Update (14:35 Uhr) zum Nazialarm morgen (Samstag) in Rosenheim:

Die Situation ist nach wie vor unübersichtlich. Nach derzeitigem Stand haben die Nazis keinen Aufmarsch sondern von 12:00 bis 14:00 Uhr eine stationäre Kundgebung angemeldet. Es wird mit dem sammeln der Nazis um 11:30 Uhr am Bahnhof gerechnet. Wir versuchen ab ca.10:30- 11:00 eine Kundgebung in Bahnhofnähe zu organisieren um den Nazis einen gebührenden Empfang zu bereiten. Dort erhaltet ihr alle aktuellen Infos – wo die Nazis sein werden etc…. Ihr könnt dann direkt direkt gegen die Nazis protestieren oder um 11:30 Uhr zur Kundgebung von Gesicht Zeigen (Bündnis gegen Rechts) am Salzstadel gehen. Wir meinen jedoch es ist wichtig den Nazis direkt zu zeigen das sie in Rosenheim unerwünscht sind. Versucht ab 10:30 Uhr in der Nähe vom Bahnhof zu sein. Heute Abend wird noch eine Tel des Infotelefons und des Ermittlungsausschuss bekanntgegeben.

 

Uns hat soeben das (als zuverlässig eingeschätzte)Gerücht erreicht, dass morgen das Freie Netz Süd eine Kundgebung/Aufmarsch plant. Gesicht zeigen (Bündnis gegen Rechts) wird  eine Gegenkundgebung am Salzstadel anmelden. (je nach Quelle 11:00 Uhr  /11:30 Uhr )

Gerucht A) besagt das die Nazis um 11:30 Uhr am Rosenheimer Bahnhof ankommen und dann durch Rosenheim marschieren wollen.

Gerücht B) besagt das die Nazis ab 12:00 Uhr am Ludwigsplatz eine Kundgebung abhalten.

Verbreitet die Info !!! Mobilisiert die Leute. Sobald wir weitere Infos haben geben wir die bekannt. Ihr solltet möglichst um 10:30 in Rosenheim sein !!!

Kein Fußbreit den Faschisten weder in Rosenheim noch anderswo

 

.