FIFA Go Home

Zum Abschluss eines ekelhaften Turniers möchten wir uns dem Hauptakteur widmen: Der FIFA. Genoss_innen in der Schweiz haben das bereits ganz praktisch getan, wie ihr hier auf youtube könnt.

Bei vimeo findet ihr eine aufwendig recherchierte Dokumentation. Sie nimmt Macht und Machenschaften der FIFA, des wohl einflussreichsten Sportverbandes der Welt, unter die Lupe. Im Mittelpunkt dabei: FIFA-Präsident Sepp Blatter. Zwei Jahre lang haben die Autoren Gerold Hofmann und Dominic Egizzi recherchiert und den Inner Circle der FIFA beobachtet. Herausgekommen ist ein Sittenbild des Weltfußballverbandes. Der Film zeigt Funktionäre zwischen globalen Visionen und kleinlichen Machtkämpfen. Die Männer sehen sich auf Augenhöhe mit Regierungschefs und Wirtschaftsführern – und stehen wie diese immer wieder im Zentrum von Affären.

Auch ZDFzoom hat sich an die Fersen der FIFA-Bosse geheftet, um Korruptionsbeschuldigungen zu überprüfen und zu zeigen, was das Leben auf Kosten des Fußballs zu bieten hat.
Die Doku kann in der ZDF Mediathek hier angesehen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.